back to lexicon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Falle

Als Falle wird grundsätzlich der Teil eines Schlosses bezeichnet, der die Tür im Anschlag hält. Im Volksmund wird dieser Teil des Schlosses auch gerne als Schnapper bezeichnet. Die Falle ragt über den Türrahmen hinaus und ist an einer Seite schräg. Die Schräge, auf der einen Seite ist der Grund dafür, warum zum Öffnen der Tür die Klinke gedrückt werden muss, während für das Schließen einer Tür die Tür einfach zugedrückt werden kann. Die Meinungen gehen jedoch in der Frage auseinander, ob sich das Zudrücken der Tür negativ auf die Lebensdauer des Mechanismus auswirkt und man auch zum Schließen einer Tür die Klinke drücken sollte. Bei alten Türschlössern ist oft eine hebende Falle zu finden. Sie hebt sich, wenn die Klinke gedrückt wird und senkt sich, wenn die Klinke in die Ursprungsstellung zurückgebracht wird.

Kontaktieren Sie uns


Schreiben Sie uns:

"*" indicates required fields

Drop files here or
Accepted file types: pdf, jpg, zip, png, Max. file size: 100 MB, Max. files: 3.
    Zustimmungen
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden