back to lexicon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Außenanschlag

Mit Außenanschlag ist gemeint, dass die Laibung, in die das Fenster eingesetzt wird, außen eine Aussparung hat. Das Fenster lässt sich also nur von außen einsetzen bis zum Anschlag. Diese Anschlagart wird heute eher selten verwendet. Es gibt Regionen in Deutschland, in denen diese Anschlagform früher verwendet wurde, da auftretende Windkräfte den Fensterrahmen gegen die Mauerfalz gedrückt haben. Nachteilig ist, dass die Montage von innen kompliziert, der Blendrahmen und die Fensterfuge ungeschützt sind. Zudem wird ein größeres Blendrahmenprofil benötigt und die Wärmebrücke ist größer als bei anderen Anschlagarten. Wer überlegt, ein älteres Haus im Nordwesten der Republik zu kaufen, sollte auf dieses Detail achten.

Kontaktieren Sie uns


Schreiben Sie uns:

"*" indicates required fields

Drop files here or
Accepted file types: pdf, jpg, zip, png, Max. file size: 100 MB, Max. files: 3.
    Zustimmungen
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden