Kunststofffenster aus Polen

Fenster aus Polen

Ein Blick über die Oder genügt. Der polnische Markt expandiert stätig und der daraus entstehende Profit für Deutschland ist nicht mehr wegzudenken. Nichts anderes gilt für den Bereich des Fensterbaus. Polens Export von Fenstern in die Bundesrepublik steigt jährlich. Mit 34% ist Deutschland zurzeit der erstplatzierte Abnehmer polnischer Fensterwaren. Diese Beliebtheit verdanken die Fenster nicht nur ihren unschlagbar günstigen Preisen. Die polnischen Hersteller überzeugen zudem mit hoch qualitativer Verarbeitung, professionellem Kundenservice und schneller Liefer- bzw. Montagezeit.

Schreiben Sie uns an, um ihre Bestellung in Auftrag zu geben.

tel.+49 5451 545837-70info@oknoplast.deSchreiben Sie uns

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf

Verantwortlicher Ihrer personenbezogenen Daten ist die Gesellschaft Oknoplast Sp. z o.o. mit Sitz in Ochmanów, Ochmanów 117, 32-003 Podłęże. Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, um den höchsten Servicestandard zu gewährleisten und um Ihnen Werbeinhalte zu übermitteln, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung erteilt haben. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Ihnen zustehenden Rechte Um Ihre Anfrage zu bearbeiten und ein Angebot zu erstellen, werden Ihre im Formular angegebenen personenbezogenen Daten an einen ausgewählten Geschäftspartner von Oknoplast weitergeleitet.



*Pflichtfelder

Besonders Kunststofffenster aus Polen erfreuen sich einer beständig zunehmenden Popularität. Und das nicht nur in Deutschland. Der Grund dafür liegt insbesondere bei dem ausgezeichnetem Preis-Leistung-Verhältnis, mit dem die polnischen Produzenten ihrer internationalen Konkurrenz überlegen sind. Dieser Fenstertyp ist sowohl im Neu- als auch im Altbau vertreten. Dank der großen Formenvielfalt und umfangreichen Farbpalette ist es möglich, das perfekte Modell für jede Fassade und Inneneinrichtung zu wählen. Mit ihren vielfältigen Eigenschaften punkten sie nicht nur visuell. PVC-Fenster aus Polen entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und sind Spitzenreiter ihrer Klasse in den vorgeschriebenen Kategorien wie Schall-, Einbruch- und Brandschutz. Der Kauf eines Kunststofffensters ist eine sichere Investition, die sich Dank der Langlebigkeit dieses Produkts bezahlt macht. Die günstigen Preise verdanken die polnischen Hersteller ihrem innovativem Produktionsverfahren und einer auf ehrlichen Profit ausgerichteten Vertriebsstrategie. Wenn Sie also auf der Suche nach „dem Fenster” sind, empfehlen wir Ihnen, den Kauf eines Kunststofffensters aus Polen in Betracht zu ziehen.

PVC-Fenster aus Polen kaufen

Das Angebot und somit die Auswahl, ist bei Kunststofffenstern aus Polen ausgesprochen vielfältig. Das hat sowohl seine Vor- als auch Nachteile, denn die Wahl begleitet wie so oft die Qual. Angefangen bei der Preiskategorie, bis hin zu der Wahl des Herstellers. Doch wonach gilt es sich zu richten beim Kauf eines PVC-Fensters aus Polen? Als Selbstverständlichkeit ist anzunehmen, dass in jeder Branche sowohl sich bewerte als auch weniger funktionale und langlebige Produkte ihren Platz haben. Bei PVC-Fenstern ist das natürlich nicht anders. Jedoch muss der Preis kein direkter Indikator für die Qualität darstellen, denn auch günstige Produkte können sich bewähren. Doch was macht manche Produkte teurer als andere? Der Hersteller, der das Kunstoffenster produziert hat, ist ein wichtiger Faktor. Fenster von Kunststofffensterbauer aus Polen sind sowohl Fachleuten als auch Laien als äußerst gute und effiziente PVC-Fenster bekannt. Die Preisliste dieser Produkte kann stark variieren, vieles hängt vom jeweiligen Verkäufer ab. Die Hersteller erweitern sukzessiv ihr Angebot, um immer innovativere Modelle, die sich sowohl in Größe, Form und Funktionalität unterscheiden. Kunststofffenster aus Polen sind immer häufiger in deutschen Haushalten anzutreffen und die Nachfrage steigt stetig. Sie sind vor allem deutlich günstiger als ihre Mitstreiter, aber trotzdem nach deutscher Norm gefertigt. Sogar westliche Unternehmen verlegen ihre Produktion nach Polen und profitieren von günstigen Marktbedingungen und qualifiziertem Personal. Das Verkaufsangebot umfasst alle Fenstertypen und -modelle, die Sie einfach bestellen und perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen. Die qualitativ hochwertigeren PVC-Fenster aus Polen gewährleisten eine sehr gute Wärme- und Schalldämmung und überzeugen darüber hinaus mit ihrer makellosen Optik.

Kunststofffensterhersteller aus Polen

Als Bauherr hat man eine beträchtliche Anzahl an wichtigen Entscheidungen zu treffen. Vor allem, welchem konkreten Hersteller man sein Vertrauen schenkt. Jeder Kunststofffensterbauer aus Polen wird Ihnen versichern, dass nur seine Firma die besten Lösungen bereithält, für alle Arten von Wohn- und Nutzgebäuden maßgefertigt. Doch leider entsprach dies nicht immer der Wahrheit. Um diesem Phänomen entgegenzusteuern, wurde in Polen der Verband Polnischer Fenster und Türen ins Leben gerufen. Er vertritt Hersteller, Lieferanten und Händler auf dem internationalen Markt, um eine einheitliche Qualitätsbilanz zu schaffen. Der Verband Polnischer Fenster und Türen ist inzwischen über 25 Jahre in Polen tätig und repräsentiert über hundert Unternehmen, deren Zahl exponentiell wächst. Seine Ziele und demnach auch Aktionen, sind vor allem der Unterstützung polnischer Mitgliedsunternehmen gewidmet. Angefangen von unterschiedlichen Formen der Förderung bis hin zur kollektiver Suche nach Möglichkeiten für eine wirtschaftlich effiziente, aber auch sozial und ökologisch nachhaltige Entwicklung der einzelnen Unternehmen. Die Ausbildungsabteilung führt systematisch technische Ausbildungen für Mitgliedsunternehmen durch und organisiert unter anderem auch die Ausbildung von Lehrern und Schülern im Rahmen der beruflichen Weiterbildung. Durch die Förderung des Verbandes ist die polnische Fensterindustrie stets auf dem neusten technologischen Stand und repräsentiert einen einwandfreien Qualitätsstandard.

 

Somit verfügen die Kunststofffensterbauer aus Polen über ein breites Handelsangebot und sind in der Lage, auch ausgefallene Erwartungen zu erfüllen. Der automatisierte Produktionsprozess gewährleistet eine sehr hohe Qualität aller Produkte und macht PVC-Fenster aus Polen zu einem relativ günstigen Preis erhältlich.

PVC-Fenster nach Maß aus Polen

Die Vorlieben sind unterschiedlich, die Baustile vielfältig und die Wohnungstypen sehr individuell. Und gerade im Wohnungsbau sind Fenster von so großer Bedeutung, da sie der Architektur und damit dem Charakter des Gebäudes einen schönen Ramen geben. Somit ist Kunststoff ein echtes Wundermaterial. Es ist günstig, pflegeleicht, langlebig, feuchtigkeitsbeständig und hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit. Kein Wunder also, dass dieses Material in vielen Bereichen Verwendung findet – unter anderem im Fensterbau. Einerseits ist Kunststoff beim Erhitzen sehr flexibel und erlaubt daher verschiedenste Formen, wie beispielsweise Dreiecks- oder Bogenfenster. Im ausgehärteten Zustand ist dieses Material hingegen sehr solide. So hat das Wetter wenig Einfluss auf PVC-Fenster und ihre Wartung ist sehr einfach. Auch Feuchtigkeit, beispielsweise in Nassräumen, stört diese Fensterkonstruktionen nicht. Die Wärmedämmung von PVC-Fenstern ist aufgrund der geringen Wärmeleitfähigkeit hervorragend. Hohlkammern und andere Isoliermaterialien verbessern diese Eigenschaften zusätzlich.

 

Der Preis für maßgefertigte Fenster hängt von vielen Faktoren ab. Unter anderem vom Herstellungsmaterial. Wenn Sie also in Betracht ziehen, ein Kunststofffenster aus Polen nach Maß zu bestellen, ist eine Enttäuschung auszuschließen. Der einzige Vorteil, der beim Kauf eines Standardfenster auftritt, ist der etwas günstigere Preis. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass die Abmessung von Standardfenstern so geplant wurden, dass Abfall beim Produktionsverfahren so wenig wie möglich entsteht. Bei maßgefertigten Fenstern hat der Hersteller darauf einen geringen Einfluss. Auch der Produktionsprozess an sich dauert länger als bei Standardfenstern. Doch bei der Wahl des günstigen Kunststoffmaterials gleicht sich das optimal aus. Die Kunststofffensterbauer aus Polen sind im Stande, PVC-Fenster in jeder Größe und Form zu verglasen. Auch Sonderwünsche bei den Farben des Fensters, seinen Parametern und Zusatzausstattung stellen kein Problem bei der Umsetzung dar. Je nachdem, ob wir uns für ein Doppel- oder Dreifachverglasungspaket entscheiden, variiert der Wert des Fensters zusätzlich. Die Preise von Kunststofffenstern aus Polen werden auch von der Zusatzausstattung beeinflusst. Für Maß- und Dreh-Kipp-Fenster müssen wir etwas mehr bezahlen. Der Preis geht ebenfalls in die Höhe, wenn wir uns für Fenster mit Einbruchschutz oder erhöhten thermischen und akustischen Parametern entscheiden. Für die Bestellung von maßgefertigten Fenstern müssen natürlich auch Maße genommen werden. Egal, ob wir uns für Standardfenster oder PVC-Fenster aus Polen nach Maß entscheiden, eine Bestellung mit voriger Ausmessung und späterer Montage durch einen Fachmann ist immer empfehlenswert.