Home Wissensdatenbank Wie dekoriert man ein Fenster in einem Kinderzimmer?

Wie dekoriert man ein Fenster in einem Kinderzimmer?


veröffentlicht 16 Nov 2021

3 Minuten

Ganz gleich, ob Ihr Kind ein Kleinkind, bereits ein Grundschüler oder im Teenager-Alter ist, es ist auf jeden Fall sinnvoll, sich um die Fensterdekoration zu kümmern. Dadurch gewinnt ein Raum an Charakter, bietet ein Stück Privatsphäre und ergänzt das Design der gesamten Einrichtung. Wenn Sie auf der Suche nach Inspirationen und interessante Ideen rund um Fenster Dekorationen in Kinderzimmern sind, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Der Grundgedanke bei der Dekoration eines Fensters besteht darin, es zu verschönern – ob mit Vorhängen, Jalousien oder Gardinen, bleibt Ihnen überlassen. Aber damit ist die Dekoration noch nicht abgeschlossen – es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um die Einrichtung interessanter zu gestalten und damit sich Ihr Kind wohl fühlt.  

GEMUSTERTE JALOUSIEN

Aranżacja okien w pokoju chłopca

Klassische Jalousien oder Rollos, lassen sich leicht am Fenster anbringen. Bedenken Sie jedoch, dass Sie bei letzterem Typ das Fenster nicht öffnen können, wenn die Jalousien geschlossen sind – bei klassischen Rollos wird dieses Problem beseitigt, wenn Sie sie am Fensterrahmen montieren. Ihr unbestreitbarer Vorteil ist die große Auswahl an verschiedenen Mustern. Der neuste Trend ist der sogenannte Foto-Rollo. Auf diese Weise können Sie einen einzigartigen und originellen Stil schaffen, der das Fenster bedeckt. Wenn Sie Rollos für das Kinderzimmer auswählen, sollten Sie es mit dem Design nicht übertreiben. Versuchen Sie, den Stil an den bereits im Raum vorhanden Stil anzupassen. Wenn wir eine interessante, lebhafte Tapete an den Wänden angebracht haben, ist es am besten, wenn der Stoff in den Fenstern durch sein Muster darauf Bezug nimmt und eher schlicht ist.  

 Vorhang mit Charakter

Pokój dziecięcy - aranżacja

Die einfachste Idee, die praktisch in jeder Einrichtung funktioniert: Ein zarter weißer Vorhang fügt sich in das Fenster ein und passt zu den meisten Einrichtungsstilen. Wenn Sie einen Raum abwechslungsreich gestalten wollen, sollten Sie nach speziellen Stoffen mit Mustern und fluoreszierenden Elementen Ausschau halten. Diese lassen den Vorhang nachts leuchten, was für Ihr Kind sehr beruhigend und unterhaltsam ist! Zum Aufhängen an Ihrem Fenster benötigen Sie eine Gardinenstange oder eine spezielle Schiene. Die Auswahl ist vielfältig – von Metall bis Holz, von reich verziert bis minimalistisch. Wie immer sollten Sie versuchen, die beste Lösung für den Raum zu finden. Bei Zweifeln können Sie sich immer an jemanden wenden, der einen alternativen Blick auf die Dinge hat. Ein helles Zimmer im skandinavischen Stil kann mit einer kontrastreichen schwarzen Gardinenstange gut aussehen, während eine reich verzierte Halterung den Rest der Dekoration übertönen kann. Berücksichtigen Sie alles und wählen Sie das Beste für Ihr Kind! Auf dem heutigen Markt gibt es viele ausgefallene und farbenfrohe Varianten, mit denen Sie Ihr Zimmer und Ihre Einrichtung aufpeppen können!  

Interessante Lambrequins

Lambrequins sind nichts anderes als ein kurzer Stoff, der an einer Gardinenstange vor einem Vorhang aufgehängt ist. Dies ist eine gute Idee, wenn Sie sich für einen zarten weißen Vorhang entscheiden aber dennoch ein wenig Design in die Einrichtung bringen wollen. Sie helfen Ihnen, den Stil des Raumes auszubalancieren, ohne viel Geld zu kosten – und das erlaubt Ihnen, die Dinge immer wieder zu verändern. Es gibt heute auf dem Markt für Lambrequins eine breite Palette unterschiedlicher Designs – von den einfachsten, wie Autos, Blumen, Schmetterlinge oder Tiere, bis hin zu den anspruchsvolleren und ausgefalleneren. Vergessen Sie nicht, dass Sie die Stoffe Ihrer Wahl jederzeit selbst nähen oder von Spezialisten nähen lassen können – und hier ist der Spielraum an Möglichkeiten wirklich groß! Personalisierte Accessoires nach Ihrem Geschmack

Okna w pokoju dziecięcym

Das Beste an einer Verschönerung ist, dass Sie und Ihr Kind kreativ werden können. Setzen Sie sich mit Ihrem Kind zusammen und entscheiden Sie gemeinsam, was je nach Interesse des Kindes an die Fenster angebracht werden soll. Sind Matrosen und Schiffe die Leidenschaft eines Jungen? Dann werden nautische Motive – Flaggen, Ruder oder vielleicht sogar ein Barometer – dem Raum Charakter verleihen und seine Bewohner werden viel Spaß haben. Ist Ihr kleines Mädchen von der Musik fasziniert und möchte gerne Sängerin werden? Noten sind das einfachste Design, Sie können aber auch andere Themen wählen – vielleicht ein Zitat aus Ihrem Lieblingssong? Vielleicht Bilder von Musikern? Scheuen Sie sich nicht, neue Ideen auszuprobieren und zu finden! Denken Sie bei der Dekoration des Fensters an einen Aspekt: In einigen Jahren werden aus Kindern junge Erwachsene, die versuchen werden, sich von jedem kindlichen Stil zu lösen. Verwenden Sie also möglichst Accessoires und Designelemente, die Sie in Zukunft leicht ersetzen können. Bis dahin sollten Sie sich überlegen, wie Sie die Fenster im Zimmer Ihres Kindes verschönern können und sich an einem schönen Interieur erfreuen!  

Kontaktieren Sie uns


Schreiben Sie uns:

"*" indicates required fields

Drop files here or
Accepted file types: pdf, jpg, zip, png, Max. file size: 100 MB, Max. files: 3.
    Zustimmungen
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden