Home Wissensdatenbank Wärme – Wie behalten wir sie im Haus?

Wärme – Wie behalten wir sie im Haus?


veröffentlicht 18 Nov 2021

3 Minuten

Die kalte und frostige Jahreszeit klopft bereits an unsere Tür. Die Tage werden kürzer und die Morgen- und Abendstunden sind viel kälter als im Sommer. Wie halten Sie Ihr Zuhause warm, damit die Herbst- und Winterzeit angenehm ist? Hier sind unsere Tipps!

ALS ERSTES… DIE HEIZKÖRPER

Das grundlegende Element einer Haus- oder Wohnungseinrichtung, das für die Übertragung von Wärme in den Innenraum verantwortlich ist, sind Heizkörper. Vor der Heizperiode lohnt es sich, sie in die Hände von Fachleuten zu geben und grundlegende Wartungsarbeiten durchzuführen. Um den Heizeffekt zu verstärken, sollte man in Erwägung ziehen, hinter den Heizkörpern eine spezielle Matte (aus Aluminium oder mit magnetischer Beschichtung) anzubringen, die die Wärme an das Innere des Raums “abgibt” und nicht in den Wänden speichert.

Es lohnt sich auch, die Heizkörper regelmäßig zu reinigen. Die meisten von ihnen haben eine unregelmäßige Oberfläche, die aus Platten oder anderen Elementen besteht, auf denen sich der Staub sehr schnell absetzt. Eine zu große Staubschicht kann die Wärme stauen und so die Leistung der Heizkörper schwächen.

ZWEITENS… FENSTER UND TÜREN ABDICHTEN

Wussten Sie, dass undichte Fenster einen Wärmeverlust von bis zu 20 % verursachen? Das ist eine enorme Verschwendung – sowohl von Energie als auch von Geld. Wie können Sie eine solche Verschwendung umgehen und Energie und Kosten einsparen? Es gibt zwei Möglichkeiten: Wenn die Fenster in gutem Zustand sind, lohnt es sich, sie einem Fachmann anzuvertrauen, der eine gründliche Inspektion des Beschläge und der Dichtungen durchführt. Sind diese verformt, abgesplittert oder beschädigt, kann er diese erneuern. Zusätzlich können die Fenster mit einer speziellen Acrylmasse versiegelt werden. Wir raten Ihnen, auch in diesem Fall die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch zu nehmen, der zunächst einmal beurteilt, ob all diese Maßnahmen tatsächlich notwendig und wirksam sind.

Was ist, wenn die Fenster in einem solchen Zustand sind, dass eine Abdichtung nicht dazu beiträgt, die Wärme im Innenraum zu halten? In diesem Fall lohnt es sich, die Fenster zu ersetzen und Sie vor Kälte zu schützen sowie für Wärme und… Seelenfrieden zu sorgen. Im Angebot von OKNOPLAST finden Sie zahlreiche Modelle, die die strengen Normen erfüllen und den niedrige Wärmedurchgangskoeffizienten Uw haben: das Modell ECOFUSION oder WINERGETIC PREMIUM sind die Spitzenreiter in diesem Bereich.

Nachdem Sie die Fenster abgedichtet haben, lohnt es sich, das gleiche Verfahren für die Türen anzuwenden. Denken Sie aber daran, dass Sie nicht nur die Haustür, sondern auch die Innentüren pflegen müssen.

DRITTENS… DIE VORTEILE DER NATUR NUTZEN!

Ein sonniger, warmer Herbsttag? Machen Sie das Beste daraus! Wenn das Wetter sich von seiner besten Seite zeigt, öffnen Sie die Fenster und lassen Sie so viel natürliches Licht wie möglich in Ihre Wohnung. Zu dieser Jahreszeit fallen die Sonnenstrahlen in einem leichten Winkel ein und können die Temperatur in Räumen auf der Südseite stark beeinflussen. Um noch mehr von dieser Großzügigkeit der Natur zu profitieren, lohnt es sich, Fenster mit vergrößerter Glasfläche zu wählen, die viel mehr Licht in den Innenraum lassen als klassische Modelle. Ein solches Beispiel ist das Fenstersystem ECOFUSION. Das exklusive OKNOPLAST-System verfügt über ein schmaleres Profil und lässt mehr Tageslicht in den Raum!

VIERTENS… HÄUSLICHE PRAKTIKEN

Wussten Sie, dass Wärme durch Steckdosen entweichen kann? Verwenden Sie spezielle Abdeckungen, die nicht nur eine Schutzfunktion haben, sondern auch das Eindringen von kalter Luft in den Raum erheblich reduzieren. Wenn Sie mit einem Backofen kochen oder backen, lassen Sie ihn abkühlen, indem Sie die Tür öffnen. Dadurch kühlt das Gerät schneller ab und seine Wärme wirkt sich auf Ihren Heizungskomfort aus. Eigentlich ganz einfach, oder?

Wie bereitet man die Fenster auf die Herbst-Winter-Saison vor? Das ist unser Vorschlag!

Kontaktieren Sie uns


Schreiben Sie uns:

"*" indicates required fields

Drop files here or
Accepted file types: pdf, jpg, zip, png, Max. file size: 100 MB, Max. files: 3.
    Zustimmungen
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden