Home Wissensdatenbank Jalousien oder Rollläden – Was soll man wählen?

Jalousien oder Rollläden – Was soll man wählen?


veröffentlicht 15 Feb 2022

2 Minuten

Ein neugieriger Nachbar, der durch das Fenster schaut? Die Sonne scheint ins Wohnzimmer, wenn Sie gerade Ihre Lieblingsserie sehen wollen? Wir kennen das Gefühl. In dieser Situation lohnt es sich, über entsprechende Abdeckungen für Ihre Fenster nachzudenken. Aber was soll man wählen? Jalousien oder Rollos?Sie sollten sich diese Art von Kauf auf jeden Fall gut überlegen. Sie sollten nicht nur auf die Funktion, sondern auch auf das Aussehen achten. Die von uns ausgewählten Jalousien oder Rollos müssen gut zu unserer Einrichtung passen. Jalousien gehören noch nicht der Vergangenheit an. Der Markt bietet verschiedene Arten von Jalousien an, die in Bezug auf Funktionalität und Design aufeinander abgestimmt werden können.

Jalousien aus Holz

Diese Art von Jalousien fügt sich perfekt in jedes Interieur ein. Jalousien aus Holz schaffen eine warme und natürliche Atmosphäre. Sie können an jedem Fenstertyp angebracht werden. .

żaluzje w pokoju

Bambus-Jalousien

Dies ist gewissernaßen eine ganz eigene Art der Alternative zu Holzjalousien. Vielleicht ein bisschen weniger elegant, aber auf jeden Fall natürlich und organisch.

Aluminium-Jalousien

Diese sind definitiv für moderne Innenräume geeignet. Sie bringen eine gewisse Strenge, aber auch Eleganz mit sich. Diese Jalousien sind sehr langlebig.

żaluzje

Vertikale Jalousien

Wahrscheinlich assoziieren die meisten Menschen diese Art mit Büros. Diese können natürlich sehr wohl in Wohnungen installiert werden, in Büros jedoch sehen sie viel besser aus. Sie schmücken zwar das Fenster und sehen sehr gut aus, sind allerdings in der Anwendung recht empfindlich. Man muss aufpassen, dass man sie nicht kaputt macht. Eine Alternative zu Jalousien sind Rollos. Auch hier haben wir mehrere Möglichkeiten zur Auswahl:

Plissee-Jalousien

Auch dies ist eine interessante Option. Vor allem, weil sie auf verschiedene Weise installiert werden können, so dass sie von oben und/oder von unten gezogen werden. Der Vorteil dieser Rollos ist weiter, dass sie für Fenster mit untypischen Formen, z.B. trapezförmige, gut geeignet sind.

Raffrollos

Sie haben ein sehr interessantes Design. Raffrollos zeichnen sich dadurch aus, dass sich eine bestimmte Falte bildet, wenn sie hochgezogen werden. Dank der großen Auswahl an Mustern und Farben kann das Raffrollo unser Interieur wirkungsvoll beleben.

Tag & Nacht- Jalousien

Eine schöne Lösung vor allem für Erdgeschosswohnungen. Mit der Funktion „Tag & Nacht“ bleibt das Fenster abgedeckt, so dass der Innenraum relativ hell wirkt. Das Rollo sieht sehr elegant aus. Es ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, so dass es leicht an unsere Einrichtung angepasst werden kann.

Außenjalousien

Sie reduzieren den Lärm, schützen vor Überhitzung des Raumes, schützen die Wohnung vor Einbruch und sorgen für angenehmen Schlaf. Die Außenrollos von Oknoplast bilden eine Einheit mit den Fenstern von Oknoplast. Dies sind nur einige der möglichen Optionen.  Rollos sind in Bezug auf die Sauberkeit sicherlich bequemer (Staub setzt sich eher auf Jalousien ab). Jalousien hingegen sind sicherlich designorientierter – wobei natürlich alles Geschmackssache ist. Sowohl bei den Rollos als auch bei den Fensterläden haben wir eine große Anzahl von Farben zur Auswahl, die auf das Interieur abgestimmt werden können. Bevor man sich jedoch für eine bestimmte Richtung entscheidet, sollte man folgende Faktoren in Betracht ziehen: in welchem Stockwerk sich die Wohnung befindet, auf welche Art und Weise wir das Fenster verdecken wollen, in welchem Stil unsere Innenräume eingerichtet sind, welche Farbe die Wände haben und… was wir am liebsten reinigen – Rollos oder Jalousien.

Kontaktieren Sie uns


Schreiben Sie uns:

"*" indicates required fields

Drop files here or
Accepted file types: pdf, jpg, zip, png, Max. file size: 100 MB, Max. files: 3.
    Zustimmungen
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Hidden
    Zur Fachhändlerkarte gehen